coaching

Coaching

Die Entwicklung der Führungspersönlichkeit.

Emotionale Kompetenz

Die Stabilität der Gefühle ermöglicht auch in schwierigen Situationen Souveränität und Überlegenheit. Aus dem emotionalen Konzept gebracht, reagiert man oftmals gereizt und unsicher, fühlt sich zerschlagen und ausgebrannt.

Gespräche, meetings und Verhandlungen werden zu Prüfungssituationen. Plötzlich ängstigt man sich vor der kleinsten Entscheidung.

Der überraschende Gefühlseinbruch erscheint häufig als bedrohlicher Kontrollverlust. Im schlimmsten Fall verlieren wir die vertraute innere Verbindung zu uns selbst.
Im Umgang mit Kollegen und Vorgesetzten erlebt man sich hilflos, isoliert und nicht wahrgenommen.

Im Coaching lernen Sie Macht und Einfluss Ihrer Gefühle kennen und mit Ihren emotionalen Ressourcen sorgsam umzugehen.